Gemeinde
Gelterkinden
Banner

Frühlingsmarkt und Herbstmarkt

In Gelterkinden finden traditionellerweise zweimal im Jahr Warenmärkte statt:

  • Der Frühlingsmarkt in der Regel am Mittwoch vor Auffahrt.
  • Der Herbstmarkt in der Regel am zweiten Mittwoch im Oktober.

Das Zentrum der Märkte ist der Dorfplatz. Von hier aus breiten sich die Stände sternförmig in die Marktgasse, Ochsengasse, Rössligasse, Schulgasse und Bohnygasse aus.

Die Märkte werden von der Gemeinde (Marktkommission) organisiert. Die Marktanmeldung bzw. Standplatzbewerbung ist bis mindestens 40 Tage vor dem entsprechenden Markttag schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten. Später eingehende Anmeldungen werden nicht mehr berücksichtigt. Zu- und Absagen werden von der Marktchefin schriftlich bestätigt.

Abfallentsorgung am Markt:
Wird ein Gelegenheitswirtschaftspatent ausgestellt, so wird auch eine Abfallgebühr erhoben. Die Maximalgebühren betragen für kleine Stände CHF 30.00 und für grosse Stände CHF 50.00. Die Zuteilung der Stände zu den kleinen und grossen Ständen erfolgt durch die Marktkommission.

Anmeldung für Dorfmarkt

Marktreglement

 

Marktdaten

Bei Fragen zum Frühlings- oder Herbstmarkt steht die Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung.

Weitere Märkte in Gelterkinden: Adventsmarkt und Bauernmarkt.

Gemeindeverwaltung

Marktgasse 8
4460 Gelterkinden
Tel. 061 985 22 22 
Fax 061 985 22 33
gemeinde(at)gelterkinden.ch

Öffnungszeiten

Montag: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 18.30 Uhr
Dienstag: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr / geschlossen
Freitag: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr